An alle Mitglieder und Eltern,

aufgrund der dynamischen Entwicklung des Coronavirus, haben wir uns entschlossen den Trainingsbetrieb bis auf weiteres einzustellen.

Da wir eine Sportart sind, die sehr engen Körperkontakt hat, wollen wir kein Risiko eingehen.

Zurzeit sind uns keine Krankheitsfälle bekannt innerhalb der Judo-Abteilung.

Die Regelung gilt ausschließlich zum Schutz unserer Athleten und aller Beteiligten ab sofort!

Bleibt gesund und wir werden Euch auf dem Laufenden halten.

Mit sportlichem Gruß

Joachim Fels und Torsten Zettelmeier
Abteilungsleitung